Menu
Menü
X

Willkommen ...

... auf den Seiten der Evangelischen Gesamtkirchengemeinde Lukas und Peter Wörsbachtal. Hier finden sie nicht nur Informationen, Nachrichten, Termine und mehr über unsere Ortskirchengemeinden Wörsdorf und Wallrabenstein, sondern auch interessante Artikel der EKHN.

Aktuell weisen wir darauf hin, dass die Evangelische Gesamtkirchengemeinde Lukas und Peter Wörsbachtal alle Maßnahmen unterstützt, um die Corona-Pandemie einzudämmen. Wir bitten unsere Gemeindemitglieder, die empfohlenen Maßnahmen zu beherzigen. Dazu gehört auch, dass unsere Gemeindebüros für den Publikumsverkehr geschlossen bleiben.

Ab Juli beginnen wie wieder vorsichtig mit unseren Gottesdiensten. Sie finden einen über den anderen Sonntag in unseren Kirchen statt.

Sommer Ferien Special - Videotricks
15.07.2021 cw

Sommer Ferien Special - Videotricks

Dekanatskantor Carsten Koch und Pfarrerin Daniela Opel-Koch haben zum Ferienbeginn ein fröhlich-trickreiches Video erstellt, dass einen zum Staunen bringt.

Lagerfeuerabend in Niedernhausen
15.07.2021 cw

Sommerabende mit Picknick und Musik

Die Sehnsucht nach "echten Menschen" ist groß. Mal wieder was Schönes live, echt und in Farbe erleben - bei den Niedernhausener Sommerabenden bietet sich die Möglichkeit direkt vor Ort.

Jeden Samstagabend, mit Musik, Picknick und Begegnungen.

Volker Jung im Online-Schulgottesdienst des Evangelischen Gymnasiums Bad Marienberg
15.07.2021 vr

Zum Ferienstart: „Jüngere schützen und begleiten“

Der hessen-nassauische Kirchenpräsident Volker Jung hat allen Gemeinden und Einrichtungen zum Ferienstart einen Brief geschrieben. Darin bedankt er sich für das Engagement in der Pandemie - hat aber auch an Politik und Gesellschaft Wünsche für die Zeit nach den Ferien.

Fronleichnam
27.05.2021 mv

Fronleichnam aus evangelischer Perspektive

Fronleichnam ist in Hessen und Rheinland-Pfalz ein gesetzlicher Feiertag, viele müssen also am Donnerstag, 3. Juni 2021, nicht arbeiten oder am Unterricht teilnehmen. Allerdings wird Fronleichnam nicht in der evangelischen Kirche gefeiert. Aber warum?

05.05.2021 epd/red

Die junge Frau hinter dem Mythos

Sophie Scholl gehörte zur Widerstandsgruppe der „Weißen Rose“ in München. Gemeinsam mit ihrem Bruder Hans und dem gemeinsamen Freund Alexander Schmorell verteilte sie Flugblätter gegen die Nationalsozialisten. Ihr Widerstand gegen das Unrecht im NS-Staat kostete sie das Leben. Am 9. Mai wäre sie 100 Jahre alt geworden.

Collage: Screenshot der Website meinewahl.de mit Kirche und Menschen davor und Infoschreiben Meine Wahl Nr. 11
04.05.2021 pwb

Kirchenvorstandswahl: Heiße Phase hat begonnen

Genau 1.059 Gemeinden der EKHN werden die Wahl im Juni durchführen, die Wahlbenachrichtigungen sind versandt. Spätestens jetzt ist es an der Zeit, in Ihrer Gemeinde so breit wie möglich über die Wahl zu informieren. Die Info Nr. 11 gibt umfassende Tipps und Hinweise...

top