Menu
Menü
X

Willkommen ...

... auf den Seiten der Evangelischen Gesamtkirchengemeinde Lukas und Peter Wörsbachtal. Hier finden sie nicht nur Informationen, Nachrichten, Termine und mehr über unsere Ortskirchengemeinden Wörsdorf und Wallrabenstein, sondern auch interessante Artikel der EKHN.

Bleiben Sie behütet!

Konfirmations-Bilder
24.05.2022 rh

Erinnerungs-Schätzen der eigenen Konfirmation auf der Spur

Die eigene Konfirmation ruft besondere Erinnerungen wach, wie die Aufregung beim Einzug in die Kirche. Gerade besondere Ereignisse im Leben kann das Gehirn gut speichern, wenn damit intensive Emotionen verknüpft werden. Offenbar ist das bei einigen Kirchenmitgliedern der Fall – aufgrund eines Aufrufes in Social-Media machten sich viele sofort auf die Suche nach ihrem Konfibild. Auch das Foto von Kirchenpräsident Jung konnte aufgestöbert werden.

Freunde sichern
26.04.2022 cw

Gemeinschaft und Vertrauen am Felsen erleben

12 Jugendliche und junge Erwachsene haben sich mit der Evangelischen Dekanatsjugendreferentin Inge Seemann auf den Weg gemacht, „um die Sonne der ersten Frühlingstage zu spüren, endlich wieder Gemeinschaft zu genießen und sich auf neue Erfahrungen einzulassen.“

Hilfe für Flüchtlinge in Lviv
22.04.2022 vr

Spenden: Hilfe für Ukrainerinnen und Ukrainern in Not

Millionen Menschen sind vor dem Krieg in der Ukraine auf der Flucht. Die hessen-nassauische Kirche hat zur Hilfe ihren Flüchtlingsfonds vornehmlich für Unterstützung in Hessen-Nassau aufgestockt. Die Diakonie Katastrophenhilfe unterstützt Geflüchtete vor allem in der Ukraine und den Nachbarländern. Auch das Gustav-Adolf-Werk ist aktiv und hilft vor allem in den angerenzenden Ländern.

 

Dekan Klaus Schmid
13.04.2022 cw

Dekan Schmid: „Osterbotschaft: Gott ist auf der Seite der Leidenden“

Christen feiern an Ostern die Kreuzigung und Auferstehung Jesu Christi, dem Sohn Gottes. Sie glauben, dass mit dem Kreuzestod Jesu die dauerhafte Versöhnung der Menschen mit Gott geschehen ist. Deshalb sind Karfreitag und Ostersonntag für alle Christen auf der Welt die höchsten Feiertage.

Sederteller zu Pessach
13.04.2022 rh

Pessach – ein Fest der Befreiung

Vom 15. bis 23. April feiern Jüdinnen und Juden 2022 Pessach. Dann erinnern sie festlich an den Auszug des Volkes Israel aus Ägypten und an die Befreiung aus der Sklaverei durch Gott. Auch Jesus hat Pessach mit seinen Jüngern gefeiert, denn er war Jude. Die Vorsitzende des Arbeitskreises ImDialog Pfarrerin Andrea Thiemann erklärt in einem Interview, dass Jesus dadurch eine Brücke zum jüdischen Volk bilde.

Peacezeichen
12.04.2022 red

Welche Perspektive hat die evangelische Friedensethik auf den Ukraine-Krieg?

Einer der Grundpfeiler der christlichen Friedensethik ist die Leitperspektive des „gerechten Friedens“. In der gegenwärtigen Realität ist die Ukraine durch den Angriffskrieg Russlands weit von einem gerechten Frieden entfernt. Stattdessen begegnen uns Nachrichten über tote Zivilisten, leidende und fliehende Menschen. Wie lassen sich die Thesen der evangelischen Friedensethik auf die Situation des Ukraine-Krieges beziehen?

Kirchenpräsident Jung und Pfarrerin Waßmann-Böhm beim Segen
12.04.2022 vr

ZDF-Gottesdienst: Osterjubel gegen Kriegsgeschrei

Der hessen-nassauische Kirchenpräsident Volker Jung hält die Predigt im diesjährigen ZDF-Fernsehgottesdienst zu Ostern. In der Ingelheimer Saalkirche wird er fragen: Wie kann Glaube trotz Hoffnungslosigkeit Kraft geben?

top